News

C-Jugend: Unglückliche 0:2 Heimniederlage gegen Leisnig
Nach dem Debakel der letzten Woche wollten sich unsere Jungs rehabilitieren. Der Gast aus Leisnig war für uns unbekannt, hatte aber sichtlich körperliche Vorteile. Aber das kennen wir ja.

Wir stellten etwas um, um Sicherheit in den Abwehrverbund zu bekommen. Ennio und Leif wichen auf die Flügel aus, um nach vorn für mehr Gefahr zu sorgen. Über das ganze Spiel gesehen waren beides gute Entscheidungen. Dennoch konnten wir das 0:1 nicht vehindern. Die beste Chance zum Ausgleich hatte Leif, der nach schönem Solo von Ennio über rechts, halb links den Ball bekam und mit rechts abschloss. Den Schuß hielt der Hüter "leider" großartig. Kurz vor der Halbzeit erhöhte der Gast auf 0:2. So ging es in die Halbzeit.

Im Gegensatz zur Vorwoche brachen wir aber nicht auseinander. Der Gast ruhte sich gefühlt etwas auf dem Vorsprung aus und brachte uns ins Spiel zurück. Chance um Chance erspielten wir uns, waren dicht am Torerfolg dran.

Mit Glück entführte Leisnig die Punkte aus Serbitz. Auf die Leistung können wir weiter aufbauen.

Wir spielten mit: Florian Heine, Jonas Raubold - Loris Naß, Toni Müller, Leif Johne - Noah Glage, Ennio Majetschak, Paul Josten - Maximilian Sobottka, Matti Orban - Karl Steuer, Colin Kellner, Florian Marx
Mike Majetschak für laenderauswahl.de28.12.2019



Kommentare:

noch keine Kommentare

Kommentar schreiben:

Name:
Text:
IP:34.229.119.29
Sicherheitsabfrage, bitte richtiges Ergebnis eingeben: