News

D-Jugend: 5:0 Auswärtssieg in Wurzen zum Rückrundenstart
Zum Rückrundenstart ging es bei naßkaltem Wetter nach Wurzen. Die Trauben hingen dort immer hoch und bisher gingen wir immer als Verlierer vom Platz. Doch diesmal sollte alles anders sein.

Von Beginn an stimmte die Einstellung. Mit schnellen Pässen in die Spitze sorgten wir für Gefahr. Meist ging es schnell über Ennio zu Paul und dann zu Valentin. So erzielte Valentin auch einen lupenreinen Hattrick und brachte unser Team auf die Siegerstraße. Klare Einschußmöglichkeiten konnten in der Folge nicht genutzt werden. So war es Ennio nach Loris Ecke vorbehalten, die Eingabe mit der Hacke über den Wurzenen Keeper ins Tor zu befördern. Halbzeit 4:0 für uns.

In Hälfte 2 wurde das Ergebnis verwaltet und Paul J. erzielte durch Fernschuss den 5:0 Endstand-Treffer.
Wurzen wurde über die gesamte Spielzeit durch eine kompakte Abwehrarbeit vom Tor weggehalten.

Nächste Woche wartet die nächste schwere Auswärtshürde in Hartha. Auch hier gilt es über die Einstellung zum Spiel zu finden.

Wir spielten mit: Florian Heine - Patrick Möller - Max Köhler, Ennio Majetschak (1), Valentin Blätterlein (3), Paul Liedtke, Paul Josten (1), Felix Heller, Loris Naß, Jonas Sommer
Mike Majetschak für laenderauswahl.de24.03.2019



Kommentare:

noch keine Kommentare

Kommentar schreiben:

Name:
Text:
IP:3.88.161.108
Sicherheitsabfrage, bitte richtiges Ergebnis eingeben: