News

D-Jugend: 2:1 Auswärtssieg in Burhartshain
Mit Burkhartshain stand uns ein Gegner gegenüber, der durch gute Ergebnisse die letzten Wochen aufhorchen ließ.
Bis auf Max konnten wir in Bestbesetzung antreten. Bei sommerlichen Temperaturen entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Einziger Aufreger in Hälfte 1 war ein nicht gegebener Strafstoß nach klarem Foul an Johannes. Halbzeitstand somit 0:0.

Wir erlangten jetzt mehr und mehr Übergewicht und Ennio hat die Führung auf dem Fuß, scheiterte jedoch am Torhüter. Alles deutete auf ein torlosen Remis hin, doch Burkartshain ging überraschend nach einem zögerlichen Abwehrversuch in Führung. Doch wir schlugen umgehend zurück. Johannes schnappte sich den Ball umkurvte 3 Gegner und schoss zum Ausgleich ein. Doch damit nicht genug. Johannes probiert es erneut mit einem Weitschuss und hatte Glück, dass der Ball dem Hüter durch die Finger glitt. Der Jubel war groß und der Sieg eingetütet.

Mit dem Sieg kann man wieder nach oben in der Tabelle schauen. Mit Borna wartet ein Gegner, der knapp vor uns steht. Dennoch kann nur ein Sieg das Ziel sein.

Wir spielten mit: Florian Heine - Loris Naß, Toni Müller - Johannes Rahming (2), Ennio Majetschak, Valentin Blätterlein, Paul Josten, Paul Liedtke, Florian Marx
Mike Majetschak für laenderauswahl.de06.05.2018



Kommentare:

noch keine Kommentare

Kommentar schreiben:

Name:
Text:
IP:54.166.130.157
Sicherheitsabfrage, bitte richtiges Ergebnis eingeben: